Leseleuchten (148)

Eine hochwertige Leselampe hat viele Vorteile. Sie schont die Augen beim Lesen, beleuchtet den Leseort samt näherer Umgebung, spendet Licht und inszeniert Buch und Leseumgebung perfekt. Sie kann nach außen abgeschirmt sein, so dass die Leselampe tatsächlich nur die unmittelbare Leseumgebung beleuchtet und den übrigen Raum im Dunkeln lässt.
  • 71593 · Vorrätig

    79,90

    Info
  • 72538 · Vorrätig

    59,90

    Info
  • 11598 · Vorrätig

    119,00

    Info
  • 72539 · Vorrätig

    59,90

    Info
  • 72030 · raw iron · Vorrätig

    74,90

    Info
  • 72537 · Vorrätig

    69,90

    Info
  • 88424 · led · Vorrätig

    79,90

    Info
  • 72765 · led · Vorrätig

    99,90

    Info
  • 72261 · Vorrätig

    79,90

    Info
  • 83431 · LED · Vorrätig

    199,00

    Info
  • 83430 · LED · Vorrätig

    199,00

    Info
  • 11279 · led - matt schwarz · Vorrätig

    189,00

    Info
  • 30687 · Vorrätig

    149,00

    Info
  • 30690 · Vorrätig

    169,00

    Info
  • 30688 · Vorrätig

    149,00

    Info
  • 30689 · Vorrätig

    149,00

    Info
  • 30691 · Vorrätig

    169,00

    Info
  • 71590 · Vorrätig

    74,90

    Info
  • 72536 · Vorrätig

    79,90

    Info
  • 88156 · LED · Vorrätig

    139,00

    Info
  • 11318 · einstellbare Lichtfarbe · Vorrätig

    219,00

    Info
  • 11523 · einstellbare Lichtfarbe · Vorrätig

    219,00

    Info
  • 10640 · Vorrätig

    229,00

    Info
  • 10369 · Vorrätig

    115,00

    Info
  • 72262 · Vorrätig

    69,90

    Info
  • 71962 · Vorrätig

    329,00

    169,00

    Info
  • 11467 · Vorrätig

    119,00

    Info
  • 11468 · Vorrätig

    119,00

    Info
  • 11476 · Vorrätig

    109,00

    Info
  • 11474 · Vorrätig

    115,00

    Info
  • 11475 · Vorrätig

    115,00

    Info
  • 11284 · Vorrätig

    79,00

    Info
  • 11286 · Vorrätig

    89,00

    Info
  • 11285 · Vorrätig

    89,00

    Info
  • 71594 · Vorrätig

    79,90

    Info
  • 10559 · dimmbar - led · Vorrätig

    169,00

    Info

Mehr Auswahl

Insbesondere bei der Leselampe Bett ist das wichtig: Wer abends im Bett mit der Leselampe Buch oder Zeitschrift beleuchtet, will den daneben friedlich schlummernden Partner oder die Partnerin natürlich nicht stören. Die Leselampe ist weit mehr als nur eine Lichtquelle. Die Leselampe Bett ist nicht die einzige Möglichkeit mit einer Leselampe Buch oder Zeitschrift zu beleuchten.

Formschöne Leselampe für das Wohnzimmer
Nicht jeder liest im Bett. Die Leselampe wird in der Regel eher im Wohnzimmer, Studierzimmer oder Arbeitszimmer gebraucht. Hier ist eine Leselampe Stehlampe eine gute Lösung, denn die lässt sich flexibel neben ganz unterschiedlichen Sitzgelegenheiten aufstellen, blickt dem Lesenden sozusagen mit ihrem lichtgebenden Auge über die Schulter und stört die Abläufe im übrigen Raum nicht. Anders ist der Deckenfluter mit Leselampe konzipiert: Indirektes Licht aus dem Deckenfluter taucht den Raum in ein angenehm weiches Licht, wahrend die Leselampe einen hellen Spot am Leseort ermöglicht. Praktisch hinter dem Lesesessel oder nahe dem Schreibtisch aufgestellt, ist der Deckenfluter mit Leselampe eine formschöne Lösung für moderne Wohn- und Arbeitszimmer. Hochmodern kommt auch die Wand Leselampe daher: Biegsame Arme lassen eine individuelle Einstellung der Wand Leselampe zu, bei einer sehr einfachen Leselampe Wandmontage. Die Anleitung für die Leselampe Wandmontage liegt selbstverständlich bei.
Hochmoderne Leselampe ist flexibel im Einsatz
Derzeit sind im Interior mehrere Trends zu verzeichnen: Natürliche Materialien wie Holz, Papier, Leder, Stein und Kork spielen eine Rolle. Aber auch ein eher kühler Stil mit viel Glas und Stahl scheint beliebt zu sein. Daneben lassen sich immer wieder minimalistische Strömungen ausmachen. Die Leselampe ist keine Ausnahme: Sie muss diese Trends mitmachen. Ob als Wand Leselampe, als Leselampe Stehlampe oder Leselampe Bett gibt es sie in unterschiedlichen Ausführungen. Die einfachste Version der Leselampe ist ein Spotlight, das an der Wand befestigt wird. Die Leselampe Wandmontage ist in diesem Fall schnell durchgeführt. Etwas komplexer ist die Leselampe, die mit einem flexiblen Arm ausgestattet ist: Die Kabel dieser Leselampe sind mit einem stabilen, aber biegsamen material verkleidet, so dass die Leselampe Bett, Wand oder Stuhl zugewandt werden kann. Mit einem einzigen Handgriff ist die Leselampe in die richtige Richtung gebogen und bleibt dort. Bei anderen Modellen ist die eigentliche Leselampe am Ende eines Arms mit einem oder mehreren Gelenken angebracht. Das ist oft eine Lampe, die auf den Tisch gestellt werden kann. Aber auch als Leselampe Stehlampe gibt es diese Ausführung. Als Wand Leselampe lässt sich diese Leuchte für zwei oder mehr Sitzplätze gleichzeitig nutzen, denn sie kann individuell eingestellt werden, so dass die Leselampe Buch oder Zeitschrift da beleuchtet, wo sie benötigt wird.
Leselampe Messing oder Edelstahl?
In der Regel ist die Leselampe derzeit aus glänzendem Stahl gefertigt. Verchromt oder gebürstet, setzt sie mehr oder weniger leuchtende Akzente in Ihrer Wohnung. Während der Deckenfluter mit Leselampe immer ein Hingucker ist, darf sich die Leselampe Messing auch mal in einer Ecke verkriechen. Denn das golden schimmernde Metall wirkt zwar edel, es passt in erster Linie zu warmen und naturnahen Einrichtungen. Aber es kann auch verschwinden, so dass die Leselampe Messing nur aus dem richtigen Blickwinkel hinter dem Lesesessel oder beim Teetisch aufblitzt.